Brennnessl- Creme Suppe nach Elisabeth Lust-Sauberer

Brennnessel

 Zutaten

200g Brennnesselblätter (die oberen Triebe)

1 kleine gehackte Zwiebel

2 EL Butter

2 EL Mehl

1/2 kalte Milch

Salz, Pfeffer

Knoblauch

125 ml Schlagobers

Zubereitung

Brennnesselblätter in wenig Wasser dünsten und mit dem Mixstab pürieren. Zwiebel in Butter anschwitzen, Mehl dazu geben und mit Milch aufgießen, unter schnellem Rühren aufkochen lassen und die pürierten Brennnesseln dazu geben, nach Geschmack würzen, nochmal kurz aufkochen lassen und mit Schlagobers aufmixen. 

Tipp: Wenn eine Suppe übrig bleibt, kann etwas griffiges Mehl unter gerührt werden, ein Ei dazu und es können daraus Spätzle gekocht werden!

Spätzle  Wildkräutersuppe

 Bild oben: Wildkräuterspätzle

2. Bild: Wildkräutersuppe mit Karotte und Tomate